Start Beliebte Haarfarben Die 12 schönsten hellrosa Haarfarbe Ideen

Die 12 schönsten hellrosa Haarfarbe Ideen

beste hellrosa Haarfarben

Hellrosa Haare haben einen weicheren, weniger intensiven oder gedämpften Rosa-Ton. Bubblegum- und Zuckerwatteträume sind mit pastellrosa Haaren nur noch eine Färberei entfernt. Abenteuerlich und doch sicher und sexy, kein Wunder, dass es so ein Trend ist, hellrosa Stränge zu haben!

Mit solch einer gewagten Farbe sollte ein Profi gesucht werden, der seine Arbeit erledigt, da die meisten Haarfärbemittel zu Hause nicht von Dauer sind und viel Flair haben. Nach der Suche nach dem perfekten Rosa-Ton, der zu Ihrem Teint passt, besteht der nächste Schritt darin, Ihr Haar voraufhellen zu lassen, um ein glänzendes, lebendiges Ergebnis zu erzielen. Dies kann zu Schäden am Haar führen.

Deshalb sind feuchtigkeitsspendende Behandlungen zu Hause ein Muss, um Ihr Haar zu reparieren und aufzufüllen und ein lang anhaltendes Ergebnis zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gesunde Mähne pflegen, indem Sie von Zeit zu Zeit sulfatfreie Produkte und lila Shampoo verwenden, um Ihr Haar zu waschen.

Das Styling Ihres alltäglichen Looks wäre ein Schritt einfacher, da Sie Ihren krönenden Abschluss als das aufregendste Accessoire haben, das Rita Ora, Hayley Williams und Chloe Grace Moretz mit ihren festivaltauglichen Haarfarben bekannt gemacht haben!

Übernehmen Sie die Szene mit einer dieser zarten, beneidenswerten hellrosa Haarfarben!

Leichter Kaugummi

Leichter Kaugummi

Besessen! Stylistin Amanda hat diese graue Version eines rosa Kopfes kreiert und wir können nicht genug davon bekommen.

Leichte Pastell Balayage

Leichte Pastell Balayage

Wie würden Sie diesen Look beschreiben?

Dieser errötende Balayage bringt mir Leben! Wir sehen in diesem Jahr viele rosafarbene Korallentöne und welche Farbe passt besser dazu als Kupfer? Was, darf ich hinzufügen, natürlich ist sie! Bei diesem Look dreht sich alles um das Mischen und Verleihen des Haars, während mit lustigen Rosatönen gespielt wird. Es ist eine großartige Möglichkeit, ein bisschen Spaß mit Farben zu haben und etwas anderes auszuprobieren. Wir alle brauchen ein bisschen mehr Farbe im Leben!

Irgendwelche Ratschläge für jemanden, der darüber nachdenkt?

Da dieses Rosa eine semipermanente Haarfarbe ist, wird erwartet, dass es sich im Laufe der Zeit auswäscht. Um diesen Look beizubehalten, ist es wichtig, in ein gutes Salon-Shampoo und einen Conditioner zu investieren, um ein schnelles Ausbleichen der Farbe zu verhindern. Die häusliche Pflege spielt dabei eine große Rolle. Einige Salons bieten auch farbige Conditioner zum Mitnehmen an, die die Farbe zwischen den Besuchen frisch halten. Ich empfehle immer, die Haare mit kaltem Wasser zu waschen, um ein Ausbleichen zu verhindern. Wenn nicht, wird die Farbe irgendwann zu blond, was eine gute Möglichkeit für einen Kunden ist, ohne Verpflichtung etwas abenteuerlicher zu sein. Dieser Look ist für alle, die pflegeleichtes Haar lieben! Wenn ich in der Lage bin, freihändig auf die Haare zu malen, kann ich hervorheben, wo ich am meisten möchte. Normalerweise liebe ich es, die Gesichtsfarbe aufzuhellen.

Pink und Silber Balayage

Pink und Silber Balayage

Wie würden Sie diesen Look beschreiben?

Dieser Look ist platinblond mit hellrosa Peekaboos. Ich habe im Grunde genommen eine sogenannte “Schattenbox” gemacht, bei der ich den gesamten unteren Teil ihres Haares mit einer semi-permanenten hellrosa Farbe durch JOICO-Farbintensität gefärbt habe. Ich liebe diese „semipermanenten“ Farben, weil sie mit der Zeit verblassen und / oder leicht entfernt werden können, was diesen Look völlig vorübergehend und unverbindlich macht. Diese lebendigen Farben schädigen auch das Haar überhaupt nicht.

Das Haar muss jedoch vor dem Auftragen vorgehellt werden. Was das Styling angeht, habe ich meinen 1,5-Zoll-Lockenstab von Babyliss pro zum Locken verwendet und dann mit den Fingern durch die Locken gebürstet, um sie zu trennen. Ich mache immer mindestens eine Gesundheitstrimmung (ungefähr 1/2 ″), wenn ich Haare mit Bleichmittel aufhelle.

Irgendwelche Ratschläge für jemanden, der darüber nachdenkt?

Ratschlag Ich gebe meinen “lebhaften” Haarfarben-Kunden den Rat, viel weniger als normal zu waschen. Investieren Sie also in ein trockenes Shampoo, waschen Sie die Haare mit einem sulfatfreien, farbsicheren Shampoo und pflegen Sie es immer, da es den Haarschaft wieder abdichtet. Auch das ist sehr wichtig Waschen Sie diese Farben mit so kaltem Wasser wie möglich. Diese Looks machen Spaß, weil sie etwas versteckt sein können. Ich empfehle jedoch immer, sicherzustellen, dass Ihr Job zuerst genehmigt wird, da diese Art von Farbe einen erheblichen Kosten- und Wartungsaufwand verursachen kann.

Kontrastschwarz und Hellrosa

Kontrastschwarz und Hellrosa

Wie würden Sie diesen Look beschreiben?

Ich habe diesen Look mit den Farben Kenra und Mydentity kreiert. Für den Wurzelschatten habe ich Kenra 6a verwendet, eine demi-permanente Farbe, die die Wurzel mit Mydentity Rougetoner zusammen mit 9 rg gleichen Teilen schmilzt. Ich gab ihr einen texturierten, stumpfen Schnitt, der mit einem Zwei-in-Marcel-Stil versehen war, um einen beachy-Wellen-Look zu kreieren.

Irgendwelche Ratschläge für jemanden, der darüber nachdenkt?

Ich empfehle meinen Kunden dringend, ein roségoldenes Shampoo für die Oberfläche zu verwenden, um die Farbe länger zu erhalten.

Rosa verblasst

Rosa verblasst

Wie würden Sie diesen Look beschreiben?

Dieser Look ist eine weiche, mädchenhafte und wirklich gute Option für alle, die blonde Haare haben und etwas Neues ausprobieren möchten. Das Beste bei Pastellen ist, dass sie schnell verblassen, sodass Sie jedes Mal etwas Neues ausprobieren können. Meine Lieblingssache in diesem ist definitiv der weiche Ton der rosa Farbe.

Irgendwelche Ratschläge für jemanden, der darüber nachdenkt?

Wenn Sie den zarten Rosa-Ton in Ihrem Haar beibehalten möchten, sollten Sie ein pigmentiertes Shampoo / Conditioner zu Hause haben. Nur weil die Farbe umso schneller verblasst, je heller und pastelliger sie ist.

Dunkel bis hell Ombre

Dunkel bis hell Ombre

Machen Sie sich bereit für den Karneval, während die Haare aus Zuckerwatte einkehren!

Sehr hellrosa

Sehr hellrosa

Sieht echt süß aus wie Zuckerwatte! Der A-Linien-Schnitt und der stumpfe Pony betonten diese sanfte Farbe wirklich.

Pink und Blond

Pink und Blond

Sprudelnde Blondine und Pink in Locken. Der beste Weg, um diesen Look zu tragen, ist mit gekräuselten Locken!

Blondes Haar mit Highlights

Blondes Haar mit Highlights

Pfirsiche und Sahne passen in diesem Styling wirklich gut zusammen!

Braunes Haar mit rosa Reflexen

Braunes Haar mit rosa Reflexen

Schlammrosa sieht schockierend gut aus! Es stellt sich heraus, dass Pink mit jeder Farbe gut zurechtkommt!

Rosa mit braunen Wurzeln

Rosa mit braunen Wurzeln

Um ein besseres Haarwachstum zu erzielen, färben Sie das Haar einige Zentimeter nach der Wurzel. Sie werden einen vollen Farbkopf rocken, der schließlich zu einem völlig neuen Stil führt, wenn die Haare länger werden.

Kurzes hellrosa Haar

Kurzes hellrosa Haar

Blond, Pink und ein Bob: das Trio, von dem du nicht wusstest, dass du es brauchst.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here